Datenschutzerklärung

Vorbemerkung

Der hohe Anspruch, den Sie an unsere Beratung stellen, gilt für uns auch als Leitlinie für den Umgang mit Ihren Daten. Die Vertraulichkeit und Integrität Ihrer personenbezogenen Daten sind uns vor diesem Hintergrund ein besonderes Anliegen. Der Zweck der vorliegenden Datenschutzerklärung ist es, Ihnen einen Überblick darüber zu geben, in welchen Fällen wir personenbezogene Daten über Sie erheben und verarbeiten, sowie wie wir Ihre personenbezogenen Daten nutzen. Die Datenerhebung auf unserer Webseite dient ausschließlich der technischen Verwaltung der Webseite sowie der Kommunikation mit Ihnen. Wir halten uns streng an die Vorgaben der EU-DSGVO, des Bundesdatenschutzgesetzes und des Telemediengesetzes.

Was sind personenbezogene Daten?

Unter personenbezogenen Daten sind Informationen zu verstehen, die Ihrer Person zugeordnet werden können. Darunter fallen zum Beispiel Ihr Name, Ihre Anschrift, Ihre Telefonnummer und E-Mail-Adresse.

Erhebt, nutzt und verarbeitet diese Webseite personenbezogene Daten?

Bei einem Besuch dieser Webseite werden aus technischen Gründen automatisch Daten, wie z.B. deine IP-Adresse, erhoben. Diese technischen Informationen können im Einzelfall personenbezogene Daten sein. Im Regelfall verwenden wir technische Informationen aber nur, soweit dies aus technischen Gründen für den Betrieb und zum Schutz der Webseite erforderlich ist. Darüber hinaus erlangen wir nur Kenntnis von personenbezogenen Daten, sofern Sie uns diese mitteilen. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung dieser Daten ist der Nutzungsvertrag mit Ihnen als Besucher der Webseite (Art. 6 VO (EU) 2016/679).

Wie nutzt diese Webseite Ihre personenbezogenen Daten?

Die für die technische Unterhaltung der Webseite benötigten personenbezogenen Daten werden zunächst falls technisch notwendig gespeichert und ausschließlich für den jeweiligen Zweck verwendet. Nicht mehr benötigte Daten werden umgehend gelöscht. Eine Weitergabe der Daten an Dritte erfolgt nur an Behörden, falls und soweit wir dazu rechtlich verpflichtet sind.

Hinweis: Wenn Sie der weiteren Verwendung Ihrer Daten widersprechen oder Auskünfte über die gespeicherten Daten haben möchten, sowie bei Änderungs-, Löschungs- oder Sperrwünschen genügt eine Mitteilung an:

Reiter Partnerschaft mbB
Martinsstraße 9
55116 Mainz
oder per E-Mail an: info@reiterpartner.com

Ferner besteht ein Beschwerderecht bei der jeweils zuständigen Aufsichtsbehörde.